Post news RSS Derzeitige Projekte

Ein 'kurzer' Überblick über die von mir geplanten (deutschen) Übersetzungen der kommenden Monate.

Posted by on

Eines vorneweg: Ich arbeite immer parallel an mehreren Übersetzungen gleichzeitig. Das hängt einfach damit zusammen, dass ich die Mods simultan zur Übersetzung mindestens einmal komplett durchspiele. Das bedeutet, dass ich zunächst das Grundgerüst übersetze und die Dialoge dann Stück für Stück anpasse, nachdem ich betroffene Passagen durchgespielt habe. Leider ist es anders nicht möglich, eine halbwegs sinnvolle Übersetzung anzufertigen. Das hat unter anderem damit zu tun, dass die ursprünglichen Mods oft einige Fallstricke enthalten. Dazu zählen für mich: Umgangssprache, Soziolekte, 'Slang' von Subkulturen, Wechsel zwischen bspw. Ukrainisch und Russisch (teilweise auch belarussisch, etc.) und naturgemäß enthaltene Rechtschreib- und Grammatikfehler im Original. Aufgrund dieser komplexen Eigenarten einer jeden Sprache, ist eine brauchbare, verständliche Übertragung ins Deutsche nicht einfach ohne weiteres möglich. Jeder der schon mal in den "Genuss" kam, eine maschinell übersetzte Mod zu spielen, hat wahrscheinlich eine ungefähre Vorstellung davon, was ich in etwa damit meine.


Das ist auf Dauer gewissermaßen anstrengend und oftmals auch eintönig. Deshalb spiele ich meist mehrere Mods parallel zueinander, je nachdem wie viel Freizeit mir zur Verfügung steht. Würde ich wochenlang nur ein und dieselbe Mod spielen und übersetzen, würde es mich irgendwann einfach nur noch anwidern, ich würde das Interesse daran verlieren und das Projekt würde höchstwahrscheinlich damit beerdigt werden. Das sind meine persönlichen Erfahrungswerte und basierend darauf, habe ich meine Vorgehensweise dahingehend angepasst. Der Nachteil ist, dass ich dadurch nur ein ungefähres Zeitfenster nennen kann, wann welche Übersetzung veröffentlicht wird. Der große Vorteil dabei ist allerdings, dass die Abstände zwischen den Veröffentlichungen relativ kurz sind, weil viele Projekte schon sehr fortgeschritten sind.


Mein Hauptaugenmerk richtet sich auf story- und dialoglastige Mods. Das hängt mit meiner persönlichen Präferenz zusammen, dass ich am liebsten ausführliche Geschichten im Stalker-Universum erleben möchte. Die Technik und Grafik sind für mich allenfalls Nebensache. Atmosphäre und Charakterzeichnung stehen für mich persönlich im Vordergrund. Hin und wieder genieße ich auch das ungezwungene Freispiel in Sandkasten-Mods wie "Anomaly", u.ä., aber das ist selten und nicht weiter erwähnenswert. Das ist auch der Grund, weshalb ich solche Projekte nicht übersetze.


Wenn es bisher nur die russische Originalversion einer Mod gibt und diese mein Interesse geweckt hat, werde ich sie vermutlich zunächst ins Englische übersetzen. Das liegt hauptsächlich an zwei Faktoren: 1. Es gibt deutlich mehr englischsprachige Stalker auf der Welt und 2. ist zumindest technisch betrachtet, das Übersetzen ins Englische einfacher, da man ohne Umlaute und andere Sonderfälle, einfach viel schneller und unkomplizierter mit der Arbeit vorankommt. Ich beabsichtige nicht, dich jetzt mit unnötigen Details zu belasten, aber jedes einzelne deutsche "Ä,ä", "Ö,ö", "Ü,ü" oder "ß" muss in den meisten Dialogdateien gesondert eingeflochten werden und zusätzlich müssen Anpassungen bei der Schriftart erfolgen, usw. Es gibt Tools, die einem das alles erleichtern und man lernt ständig neues dazu, aber alles in Allem bleibt es ein deutlicher Mehraufwand. Der Nachteil ist, dass Englisch nicht meine Muttersprache ist und man quasi meine deutsche Herkunft aus den Übersetzungen herauslesen kann. Die Fehlerquote vor allem im Bereich der Grammatik ist deutlich höher, als im Deutschen. Muttersprache und Schulbuch-Englisch sind nun mal zwei verschiedene paar Schuhe.



Aktuelle Projekte: Ich arbeite derzeit an 3 deutschen Übersetzungen (und zusätzlich noch an ein paar englischen Projekten, die ich aber gesondert an anderer Stelle aufzeigen werde). Der Plan ist, dass diese Übersetzungen bis zum Sommer 2020 abgeschlossen und jeweils als Standalone-Paket bei Moddb zur Verfügung gestellt werden. In welcher Reihenfolge ich sie hochlade, steht noch nicht fest und das werde ich wahrscheinlich kurz vorher dann bekannt geben. Es handelt sich um folgende Mods:


1. The Last Stalker (Original: Последний cталкер - Posledniy stalker von der "zaurus'crew")

2. F.O.T.O.G.R.A.F. (Original: Ф.О.Т.О.Г.Р.А.Ф - Fotograf.do.am)

3. Return of Scar (Original: Возвращение Шрама - Vozvrashcheniye Shrama - Autor: "dimak")



Abschließende Bemerkungen: Ein großer Vorteil, dass ich nur Mods übersetze, die ich selbst bis zum Ende durchgespielt habe, besteht darin, dass ich dir bei möglicherweise auftretenden Problemen ziemlich gut weiterhelfen kann. Des Weiteren lade ich deshalb Standalone-Archive hoch, damit es weniger Komplikationen beim Installieren für dich gibt und du nicht jedes Mal irgendwelche Ordner und Dateien hin- und herschieben musst, usw. Außerdem kannst du die Mods in dieser Form ganz einfach archivieren. Ich verändere fast nie etwas an den Mods selbst, es sei denn, es handelt sich um "Fixes" und "Patches" für bestimmte kritische Fehler. Ich konzentriere mich fast ausschließlich auf die Übersetzung. Dringend rate ich davon ab, etwas an den Dateien zu verändern, wenn du nicht genau weißt, was du da machst. Denn dann wird es für mich oftmals unmöglich noch irgendwie zu helfen, wenn dadurch Fehler entstanden sind. Ich berate dich aber gern dabei oder stelle dir ggf. auch kleinere Anpassungen zur Verfügung, falls du beispielsweise die Tragekapazität erhöhen möchtest, aber nicht genau weißt, wie das funktioniert. Ich bin allerdings ausschließlich bei Moddb zu erreichen. Bei Facebook, in Foren oder bei irgendwelchen "Apps" wirst du mich nicht finden. Ich versuche hier auf der Seite alles zu bündeln und hier wirst du alles nötige zu den jeweiligen Mods finden.

Danke für deine Aufmerksamkeit. Bis demnächst. BlutZeuge86, 2020

01 16 20 20 40 40 predb

Comments
masonXT
masonXT

Hi BlutZeuge86, ich zocke seit dem Erscheinen von Stalker alle verfügbaren mods durch und bin richtig happy, dass mods vom russischen, ins englische, oder noch besser, ins deutsche übersetzt werden. Ich hatte mir schon mehrere russische mods auf youtube angesehen und jedesmal geärgert, dass diese mods nicht in eng, oder ger verfügbar sind.

Also nochmal - Vielen Dank für Deine Mühe und - good hunting Stalker

Reply Good karma Bad karma+2 votes
BlutZeuge86 Author
BlutZeuge86

Hallo, sei gegrüßt. Freut mich zu lesen. Bei mir ist das ganz ähnlich. Ich bin seit 2007 dabei und habe mir oft gewünscht, dass es mehr Übersetzungen geben sollte. Es gibt noch zahlreiche russische Mods, die bisher nicht übersetzt wurden, aber defintiv einen Blick wert sind. Ich werde mich bemühen, weiter fleißig Übersetzungen nachzuliefern. Schon in den nächsten Tagen werde ich etwas neues veröffentlichen, allerdings erstmal wieder auf Englisch.

Schönes Wochenende! :)

Reply Good karma+1 vote
T-Rex_69
T-Rex_69

Hallo, BlutZeuge86,
ich grüße dich. Ich bin neu auf moddb.com und habe ein wichtiges Anliegen.
Checke mal bitte deine "Private Messages".

Danke! MFG, T-Rex_69

Reply Good karma Bad karma+1 vote
Post a comment
Sign in or join with:

Only registered members can share their thoughts. So come on! Join the community today (totally free - or sign in with your social account on the right) and join in the conversation.