Vorwort: Dieses Spiel wird im Rahmen einer Jahresarbeit in Informatik von mir erstellt. Ich arbeite an diesem Projekt alleine und freue mich über jegliche Hilfe im Rahmen von Artwork/Testpersonen/Kritik. Grundlage/"Story": Eine kleine Stadt, in der die Verkehrsdelikte überhand nehmen, hat sich dazu entschlossen ein Ordnungsamt, das die Verkehrssünder wieder auf den Boden der Tatsachen bringen soll, in eben dieser Stadt zu gründen. Der Spieler ist eben der Leiter dieses Projekts. Mit Hilfe von Blitzern, Streifen, Parkautomaten, uvm. Soll er wieder Ruhe und Ordnung in diese kleine Stadt bringen. Zu Begin des Spieles gibt es viele Verkehrssünder, das bedeutet das die Wahrscheinlichkeit hoch ist das sie zu schnell fahren. Jedes mal wenn ein Fahrer von einem Blitzer geblitzt wird, sinkt die Wahrscheinlichkeit das der fahrer wieder zu schnell fährt. Das Ziel ist (meistens) das kein Fahrer mehr zu schnell fährt. Mein Projekt ist noch in der vollen Entwicklung.

Latest Media

We're sorry, but no videos / audio was found in the gallery requested.

If you would like to share media with the community, sign up and you can.